Thursday, August 24, 2017 Text is available under the CC BY-SA 3.0 licence.

Adolf Freiherr Knigge (1752 – 1796)


German writer and Freemason, most famous for his book Über den Umgang mit Menschen [On Human Relations].
Page 1 of 1
Adolf Freiherr Knigge
Gar zu leicht missbrauchen oder vernachlässigen uns die Menschen, sobald wir mit ihnen vertraulich werden. Um angenehm zu leben, muss man fast immer ein Fremder unter den Leuten bleiben.
Knigge quotes
Wir sehen die klügsten, verständigsten Menschen im Leben Schritte tun, über die wir den Kopf schütteln müssen.
Knigge
Über viele Dinge urteilen Kinder, von Systemgeist, Leidenschaft und Gelehrsamkeit unverführt, weit richtiger als Erwachsene.




Knigge Adolf Freiherr quotes
Wer immer in Zerstreuungen lebt, wird fremd im eigenen Herzen.
Knigge Adolf Freiherr
Lerne den Ton der Gesellschaft anzunehmen, in der du dich befindest.
Adolf Freiherr Knigge quotes
In deiner Kleidung verfalle nie in Nachlässigkeit, wenn du allein bist. Gehe nicht schmutzig, nicht krumm noch mit groben Manieren einher, wenn dich niemand beobachtet.
Adolf Freiherr Knigge
Respect yourself, if you want others to respect you.
Knigge Adolf Freiherr quotes
Zwang tötet alle edle, freiwillige Hingebung.
Knigge
Ehre das Alter!
Knigge Adolf Freiherr
Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie etwas Großes zustande gebracht.
Adolf Freiherr Knigge
Der Umgang mit Kindern hat für einen verständigen Menschen unendlich viel Interesse. Hier sieht er das Buch der Natur in unverfälschter Ausgabe aufgeschlagen.




Adolf Freiherr Knigge quotes
Vor allen Dingen soll man nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten, als unterrichtet sein will.
Adolf Freiherr Knigge
Es gibt keine Notlügen; noch nie ist eine Unwahrheit gesprochen worden, die nicht früh oder spät nachteillige Folgen für jedermann gehabt hätte.
Knigge quotes
Keine Verbindungen pflegen dauerhafter zu sein als die, welche in der frühen Jugend geschlossen werden. Man ist da noch weniger misstrauisch, weniger schwierig in Kleinigkeiten.
Knigge Adolf Freiherr
Vor einem grauen Haupte sollst du aufstehen!
Knigge Adolf Freiherr quotes
Sei nicht zu sehr ein Sklave der Meinungen andrer von dir! Sei selbständig! Was kümmert dich am Ende das Urteil der ganzen Welt, wenn du tust, was du sollst?
Adolf Freiherr Knigge
Handle gut und anständig, weniger anderen zu gefallen, eher um deine eigene Achtung nicht zu verscherzen.
Adolf Freiherr Knigge quotes
In Städten glaubt man, es gehöre zum guten Tone, nicht einmal zu wissen, wer in demselben Hause wohnt.
Adolf Freiherr Knigge
Eine der wichtigsten Tugenden im gesellschaftlichen Leben, die täglich seltener wird, ist die Verschwiegenheit.
Page 1 of 1


© 2009–2013Quotes Privacy Policy | Contact