Saturday, August 19, 2017 Text is available under the CC BY-SA 3.0 licence.

Pascual Jordan (1902 – 1980)


German theoretical and mathematical physicist who made significant contributions to quantum mechanics and quantum field theory.
Page 1 of 1
Pascual Jordan
In der Quantenphysik dagegen bedeutet jede Beobachtung einen Eingriff in das Beobachtete; eine Zustandsveränderung am Beobachteten ist auf Grund der quantenphysikalischen Naturgesetze mit dem Beobachtungsprozess zwangslaüfig verknüpft. Also nicht ein sowieso, unabhängig von diesem Experiment vorhandener Tatbestand wird wahrgenommen, sondern wir selber rufen die Tatbestände hervor (oder: nötigen sie in bestimmter Richtung zu einer Klärung), die dann zur Wahrnehmung gelangen.
Page 1 of 1
© 2009–2013Quotes Privacy Policy | Contact