Friday, September 22, 2017 Text is available under the CC BY-SA 3.0 licence.

Joseph Martin Kraus (1756 – 1792)


German composer and Hofkapellmeister in the service of king Gustav III of Sweden in Stockholm.
Page 1 of 1
Joseph Martin Kraus
Was sollen aber die buntschäckigten Balletten in den Opern? Balletten, die auf die Oper nicht die geringste Beziehungen haben. Verderben sie nicht alle mögliche Wirkung, die sie in ihrem Gange gewaltsam unterbrechen? (32)
Kraus quotes
Der Mann hat einen grossen Stil!
Kraus
Soll die Musik in den Kirchen nicht am meisten fürs Herz seyn? Taugen darzu Fugen? (96)




Kraus Joseph Martin quotes
Welche Tiefe der Gedanken - welch klassisches Talent!
Kraus Joseph Martin
Ich besitze von ihm eine seiner Sinfonien, die ich zur Erinnerung an eines der größten Genies, die ich gekannt habe, aufbewahre. Ich habe von ihm nur dieses einzige Werk, weiß aber, dass er noch anderes Vortreffliches geschrieben hat.
Joseph Martin Kraus quotes
Gestern war Concert Spirituel. Die Symphonie von Haydn war allerliebst und die Exekution vorzüglich gut. Mlle Wendling und ein welscher Tenorist Giuliano wurden ausgepfiffen. Danner und ein andrer welscher Geiger Giuliani wurden allgemein beklatscht. Eine Symphonie concertante von den Gebrüdern und Söhnen Thonberg [Romberg] fand Beifall. Das Konzert auf dem Fagotte von Devienne so so.
Joseph Martin Kraus
Das ist Musik von erstaunlicher Perfektion. Sie ist seiner würdig.
Kraus Joseph Martin quotes
Här det jordiska af Kraus, det himmelska lefver i hans toner.
Kraus
The symphony he wrote here in Vienna especially for me will be regarded as a masterpiece for centuries to come; believe me, there are few people who can compose something like that.
Page 1 of 1


© 2009–2013Quotes Privacy Policy | Contact